Nachlese: 1+1=100 oder DIE SCHULE DES LEBENS

schule-des-lebens Zum Filmabend am Sa 29. November im kumKum fand sich eine kleine Runde, die aber mit hochkarätigen Expertinnen aufwarten konnte.

Die anschliessende Diskussion war sehr aufschlussreich und hat fast bis Mitternacht gedauert. Ein grosses Dankeschön an alle Anwesenden.

Als schönes Beispiel in der Region, möchten wir die Privatschule Schule im Dialog in Mold erwähnen, auf die wir durch die Veranstaltung aufmerksam wurden.