Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

FILM: FOOTPRINT – Der Ökologische Fussabdruck

Fr 17. März 2017 | 19:00 - 20:00

| Eintritt frei

footprintErstmals in der Geschichte verbraucht die Menschheit mehr an natürlichen Ressourcen und beansprucht mehr von der Regenerationskraft der Ökosysteme, als zur Verfügung stehen. Wir leben auf zu grossem Fuß, leben vom Kapital der Natur, nicht von den Zinsen. Das ist nicht nachhaltig.

Der Ökologische Fußabdruck erlaubt, dieses ökologische Defizit zu messen und gibt Hinweise, wie Abhilfe geschaffen werden kann.

“Möglichst allen Menschen ein gutes und zufriedenes Leben innerhalb der Grenzen unseres kleinen Planeten zu ermöglichen”, beschreibt Wackernagel die Zukunftsherausforderung. Eine wachsende Zahl von Protagonisten teilt mit ihm die Überzeugung, dass FOOTPRINT wie kein zweites Konzept helfen wird, Wirtschaft, Politik und breite Teile der Bevölkerung von den notwendigen Schritten zu überzeugen. Die Plattform Footprint ist eine Allianz von Umwelt- und Sozialorganisationen, die den “ökologischen Fußabdruck” als wesentliche Maßzahl für Zukunftsfähigkeit verankern will. “Footprint” soll möglichst rasch handlungsrelevant für Wirtschaft und Politik werden.

Kurzfilm (35 Minuten) und Austausch

Termin: Freitag 17. März 2017 um 19 Uhr
Ort: Landgasthaus Zum Seher Eggenburg, Hauptplatz 17

Eintritt frei

filmwerkstatt-grüne-bildungswerkstatt-logo

Details

Datum:
Fr 17. März 2017
Zeit:
19:00 - 20:00
Kosten:
Eintritt frei

Veranstalter

Die Grünen Burgschleinitz-Kühnring

Veranstaltungsort

Landgasthaus Zum Seher
Hauptplatz 17, Eggenburg, 3730 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+43 2984 200 31
Webseite:
http://www.landgasthaus-seher.at/